banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

EINSATZ – 4/2016 – 05.02.2016

Technische Hilfeleistung -Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am 04.02.2016 gegen 20:19 Uhr wurde die Feuerwehr Augustdorf und der Rettungsdienst von der Feuerschutz- und Rettungsleitstelle des Kreises Lippe zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Panzerringstraße alarmiert.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle wurde ein von der Fahrbahn abgekommender und von einem Baum bedeckter PKW vorgefunden.

Die Feuerwehr Augustdorf befreite zusammen mit dem Rettungsdienst die Person aus dem verunfallten Fahrzeug.

Der Notarzt und der Rettungsdienst versorgten daraufhin den Patienten, bevor er in ein Klinikum eingeliefert wurde.

Abschließend wurden PKW-Fahrzeugteile aufgenommen und der PKW von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

Während der Einsatzmaßnahmen wurde die Panzerringstraße vollständig gesperrt.

Einsatzende für die Feuerwehr war gegen 21:43 Uhr.

Im Einsatz waren 4 Fahrzeuge der Feuerwehr Augustdorf mit 23 Einsatzkräften, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen, der Notarzt, die Range Control mit einem Fahrzeug, der Defence Fire & Rescue Service (militärische Feuerwehr) mit 2 Fahrzeugen, die Polizei und ein Abschleppunternehmen.

Zur Schadenshöhe und -ursache kann die Feuerwehr Augustdorf keine Aussagen treffen.

Ergänzungen:

Pressemitteilung der Polizei Lippe vom 05.02.2016