banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

Senneübung der Nachbarfeuerwehren aus drei Kreisen

Am Dienstagabend, den 23.08.2016 trafen sich anliegenden Feuerwehren der Senne aus Augustdorf, Hövelhof und Schloß Holte-Stukenbrock, um eine gemeinsame Übung durchzuführen.

Unter der Leitung von Ralf Husemann (Leiter Defence Fire & Rescue Service Sennelager) wurden bei der kreisübergreifende Orientierungsübung (Kreis Gütersloh, Kreis Lippe, Kreis Paderborn) 60 Einsatzkräfte mit 14 Feuerwehrfahrzeugen mit Allradantrieb und Spezialbereifung eingesetzt.

Nach der Einweisung in die Verfahrensgrundsätze des Truppenübungsplatzes, bekamen die Feuerwehren einzelne Einsatzaufträge mit den Schwerpunkten der Erkundung und Inbetriebnahme von Wasserentnahmestellen, der Orientierung im schwierigen Gelände, sowie die Wald-/Flächenbrandbekämpfung in der unwegsamen Senne.

Der Einsatzstellenfunk wurde durch den Einsatzleitwagen (ELW) der Feuerwehr Hövelhof sichergestellt.

„Die in der Vergangenheit schwierige Funkkommunikation in der weitläufigen Senne ist durch den neuen Digitalfunk immer sichergestellt gewesen“, so der IuK Leiter Christian Fortmeier (Hövelhof).

Durch die jährlichen Übungen läuft die Zusammenarbeit der teilnehmenden Sennerianer und der englischen Feuerwehr hervorragend, so das Fazit der teilnehmenden Wehren.

Foto und Bericht: Feuerwehr Hövelhof

Inbetriebnahme eine Löschwasserbrunnen auf einer Schießbahn