banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

EINSATZ – 24/2017 – 17.05.2017

Technischer Hilfeleistungseinsatz / Verkehrsunfall auf der Waldstraße

Die Feuerwehr Augustdorf wurde am 17.05.2017 gegen 21:09 Uhr von der Feuer– und Rettungsleitstelle Lippe zu einem Technischen Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

Nach einem Verkehrsunfall auf der Waldstraße/Höhe des Imkerweges wurde die Feuerwehr Augustdorf zur Beseitigung von Betriebsmitteln angefordert.

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle und erster Erkundung wurde von den Einsatzkräften ein verunfalltes Motorrad vorgefunden.

Der Notarzt und der Rettungsdienst versorgten die Patienten, bevor beide schwerverletzten Personen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert wurden.

Durch den Unfall verlor das Motorrad Betriebsmittel. Mittels Öl– und Chemikalienbindemittel wurden die Betriebsmittel abgebunden, die entsprechenden Flächen gereinigt und das Bindemittel wieder aufgenommen. Motorradteile wurden aufgenommen und das Motorrad von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Ein beschädtigter Laternenmast wurde gesichert. Abschließend wurde die Straße von der Polizei wieder freigegeben.

Während der Einsatzes wurde die Waldstraße vollständig gesperrt.

Einsatzende war gegen 22:40 Uhr.

Im Einsatz waren vier Fahrzeuge (HLF 20, GW-Öl, ELW, HAB) der Feuerwehr Augustdorf mit 12 Einsatzkräften, der Rettungsdienst mit 2 Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, die Polizei und ein Abschleppunternehmen.

Zur Schadenshöhe und -ursache kann die Feuerwehr Augustdorf keine Aussagen treffen.

 

Pressemitteilung der Polizei Lippe

Presseartikel der Lippischen Landeszeitung vom 18.05.2017