banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

EINSATZ – 69/2017 – 25.11.2017

Ölschaden / Ölspur – Beseitigung von Betriebsmitteln

Einsatzbericht:

Am 25.11.2017 gegen 11:08 Uhr wurde die Feuerwehr Augustdorf unter dem Einsatzstichwort Ölspur/Ölschaden von der Feuerschutz– und Rettungsleitstelle des Kreises Lippe alarmiert. Die Polizei hatte zuvor in dem Straßenbereich Am Dören eine Ölspur festgestellt und der Leitstelle Lippe gemeldet. Daraufhin alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Augustdorf.

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle und erster Erkundung wurden von den eingesetzten Einsatzkräften Betriebsmittel auf der Straßenfahrbahndecke und dem Gehweg auf einer Länge von ca. 80 m und einer Breite von teilweise 1 m vorgefunden. Auf die verunreingten Flächen wurde ein Öl- und Chemikalienbindemittel aufgetragen und die Fläche gereinigt.

Aufgrund der Witterungsverhältnisse wurde zur Reinigung ein Kehrfahrzeug einer privaten Firma angefordert. Aufgrund mehrer Anfragen von Feuerwehren für dieses Fahrzeug verzögerte sich die endgültige Aufnahme der Bindemittel zunächst. Zur Verkehrssicherheit wurden von der Feuerwehr in der Zwischenzeit Ölspur-Schilder aufgestellt. Nach dem Eintreffen des Kehrfahrzeuges und abschließender Reinigung der Flächen konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzende war gegen 15:30 Uhr.

Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20-HLF 20, Gerätewagen Öl- GW-Öl) der Feuerwehr Augustdorf mit 9 Einsatzkräften, die Polizei und ein Kehrfahrzeug einer privaten Firma.

Weitere Einsatzkräfte der Feuerwehr Augustdorf verblieben zunächst als Reserve im Feuerwehrgerätehaus.

 

Einsatzort: