banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

EINSATZ – 45/2019 – 07.07.2019

Mülltonnenbrand unter Abdach

Einsatzbericht:

Am 07.07.2019 wurde die Feuerwehr Augustdorf gegen 14:16 Uhr von der Feuerschutz– und Rettungsleitstelle des Kreises Lippe unter dem Stichwort “Mülltonnenbrand” zu einem Lebensmittelmarkt in der Rosenstraße alarmiert. Hier hatten mehrere Anwohner einen Mülltonnenbrand gemeldet, der auf das Gebäude überzugreifen drohte.

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle konnte von den Einsatzkräften eine starke Rauchentwicklung und der Brand eines Großmüllbehälters unter dem Abdach der Warenanlieferung des Lebensmittelmarktes festgestellt werden.

Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging unverzüglich zur Brandbekämpfung mit einem C-Rohr vor. Damit konnte das Feuer zunächst oberflächlich abgelöscht werden. Das Dach und die Fassade des Gebäudes wurden heruntergekühlt, sodass ein Übergreifen auf das Gebäude verhindert werden konnte.

Die Überreste von Müll und Behälter wurden auseinandergezogen und nach und nach vollständig abgelöscht. Das gesamte Brandgut und der betroffene Bereich wurden mittels Wärmebildkamera auf Glutnester abgesucht. Da sich, aufgrund der thermischen Beanspruchung, bereits Teile der Abdachverkleidung gelöst hatten, wurde das Dach von außen über die Hubarbeitsbühne in Augenschein genommen. Auch das Innere des Gebäudes wurde kontrolliert.

Nachdem das Feuer vollständig gelöscht war und keine Glutnester festgestellt werden konnten, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Anschließend rückte die Wehr wieder ein. Im Standort wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt, Einsatzende war gegen 15:45 Uhr

Im Einsatz waren von der Feuerwehr Augustdorf drei Fahrzeuge (ELW 1, HLF 20, HAB 1) mit 13 Einsatzkräften, sowie die Polizei und Kriminalpolizei.

Zur Schadenshöhe und -ursache kann die Feuerwehr Augustdorf keine Angaben machen.