banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

Augustdorf wird an diesem Wochenende zur Zeltstadt

Am kommenden Wochenende werden über 690 Gäste aus den lippischen Jugendfeuerwehren erwartet.

Augustdorf wird erneut zu einem Anziehungspunkt für die lippischen Jugendfeuerwehren. Vom 23. bis 25. August findet zum 46. Mal das jährliche Kreiszeltlager der lippischen Jugendfeuerwehren statt. Ein Wochenende lang treffen sich die 10- bis 17-Jährigen aus allen lippischen Kommunen. Im Vordergrund steht der Austausch über das gemeinsame Hobby, das Wiedersehen mit Freunden aus anderen Jugendgruppen und das Knüpfen neuer Freundschaften. Unter dem Motto Teamgeist treten die Jugendgruppen bei verschiedenen Spielen gegeneinander an. Das Zeltlager ist jedes Jahr ein Highlight für die lippische Jugendfeuerwehr. Bereits im Sommer 2017 durften wir die Jugendfeuerwehren zum Zeltlager in unserem schönen Augustdorf begrüßen.

Als Teilnehmer sind dieses Jahr 60 Gruppen mit insgesamt über 690 Personen angemeldet. Der Aufbau des Zeltlagers auf der großen Wiese am Freibad erfolgt bereits ab Mittwoch. Am Freitagnachmittag beziehen die Jugendlichen dann mit ihren Betreuern die Zeltstadt.

Nach einer offiziellen Eröffnung und Begrüßung ist eine Nachtwanderung in die nähere Umgebung geplant. Die Jugendgruppen müssen sich anhand einer Karte orientieren und an verschiedenen Stationen ihr Geschick unter Beweis stellen. Dabei geht es nicht nur um feuerwehrtechnische Dinge, sondern gerade auch um die Zusammenarbeit als Team.

Am Samstag geht es mit einer Dorfrallye im Gemeindegebiet weiter. Parallel dazu findet die Junior Firefighter Combat Challenge statt. Hier muss ein Hindernis-Parcours in möglichst kurzer Zeit absolviert werden. Vorbild ist ein internationaler Wettkampf von Feuerwehrleuten, aus den USA stammend.

Der Abend wird mit einer Jugenddisco abgerundet.

Als vierter Wettkampf steht am Sonntag der Pokal der Kreisjugendfeuerwehrwartin, eine Art Spiel ohne Grenzen, auf dem Sportplatz am Inselweg auf dem Programm. Das Siegerteam qualifiziert sich für die Teilnahme bei den NRW-Spielen der Jugendfeuerwehren 2020.

Den Abschluss bildet am Sonntag um 14.00 Uhr die Siegerehrung des Gesamtsiegers. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Verpflegt werden die Gruppen das ganze Wochenende über durch die beiden Versorgungszüge der Feuerwehren Lemgo und Barntrup. Daneben wird es noch einen ganztägig geöffneten Kiosk, einen Getränke- und Imbissstand geben. Ansonsten wird das Kreiszeltlager wieder eher rustikaler ausfallen – ohne Dinge wie Klimaanlagen oder W-LAN.

Damit all dies funktioniert, wird hinter den Kulissen schon seit rund 12 Monaten geplant und organisiert. Nur weil alle Abteilungen der Augustdorfer Feuerwehr, der Förderverein und auch das THW Detmold, Nachbarfeuerwehren, Augustdorfer Vereine und Institutionen zusammenarbeiten, ist so eine Großveranstaltung überhaupt möglich. An dem Wochenende sind über 90 Helfer für die Jugendlichen im Einsatz. Die Augustdorfer Feuerwehr möchte sich schon jetzt bei den vielen Helfern für ihre bereitwillige Unterstützung bedanken!

Bezüglich der Einschränkungen für die Augustdorfer Bevölkerung an diesem Wochenende hoffen wir auf Verständnis.

Besuchen Sie die Jugendfeuerwehr auf dem Zeltlager oder folgen Sie der Veranstaltung das ganze Wochenende über auf unserem Twitter-Kanal.