banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

Steigende Waldbrandgefahr

Aufgrund der anhaltenden Wärme und Trockenheit gilt wieder eine erhöhte Waldbrandgefahr in den Wäldern in und um Augustdorf.

Die Feuerwehr bittet daher unbedingt um die Beachtung folgender Regeln:

    • Kein offenes Feuer im Wald oder in Waldnähe! Grillen ist ausschließlich an hierzu ausdrücklich ausgewiesenen Plätzen erlaubt.
    • Nicht rauchen und keine Zigarettenreste fortwerfen! Dies gilt auch für die Autofahrt durch oder entlang eines Waldes.
    • Keine Glasabfälle liegen lassen! Sie könnten bei Sonnenbestrahlung als Brennglas wirken.
    • Nicht mit dem Fahrzeug über entzündlichem Untergrund parken! Der Katalysator eines Kraftfahrzeugs erhitzt sich stark und kann einen Brand auslösen. Benutzen Sie nur ausgewiesene Parkflächen.
    • Zufahrtswege in die Wälder freihalten und nicht mit Fahrzeugen blockieren! Diese dienen der Feuerwehr als Anfahrtswege.

Sollten Sie einen Wald- oder Flächenbrand bemerken, wählen Sie umgehend den Notruf 112! Nutzen Sie präzise Ortsbeschreibungen, markante und allgemein bekannte Orte, Rettungspunkte oder weisen Sie die Feuerwehrfahrzeuge von größeren Straßen oder Wegen aus ein.

Den aktuellen Waldbrandgefahrenindex finden Sie hier:

Durch klicken auf das Bild erhalten Sie weitere Informationen zu den einzelnen Stationen (Weiterleitung zum DWD).