banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

Erster Präsenzdienstabend der Jugendfeuerwehr

Endlich kann sich auch unsere Jugendfeuerwehr wieder zum Dienstabend am Haus der Feuerwehr treffen. Anfang August wurde bereits ein digitaler Dienstabend ausprobiert, seit September ist nun auch wieder ein Präsenzdienstabend möglich.

Aufgrund der Corona-Pandemie waren alle Dienstabende seit dem Frühjahr ausgefallen. Höchste Priorität hatte, und hat auch weiterhin, die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft in der Gemeinde Augustdorf. Daher waren alle Aktivitäten der Feuerwehr auf ein Minimum beschränkt und der Zutritt zum Haus der Feuerwehr nur den aktiven Einsatzkräften im Einsatzfall vorbehalten.

Nun wurde ein geeignetes Konzept entwickelt, damit auch die Jugendfeuerwehr wieder üben kann: Während des Dienstabends tragen alle Jugendlichen und Betreuer eine Mund-Nase-Bedeckung, es wird auf größtmöglichen Abstand geachtet. Zudem wurde der Dienstabend der Jugendfeuerwehr von Donnerstag- auf Montagabend verlegt. Dadurch soll der zeitliche Abstand zum Dienstabend der Einsatzabteilung so groß wie möglich sein, um bei einer möglichen Infektion angemessen reagieren zu können.

Das Thema des ersten Dienstabends hieß “Löschangriff nach FwDV 3”. Hiermit hatten sich die Jugendlichen bereits an einem digitalen Dienstabend theoretisch auseinandergesetzt. Nun wurde die Theorie in der Praxis umgesetzt.

Impressionen vom Dienstabend:

        

Die Jugendfeuerwehr ist immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Alle Mädchen und Jungen zwischen 10 und 17 Jahren sind herzlich willkommen!

Du hast Lust bekommen, mal in die Jugendfeuerwehr zu schnuppern? Schreib uns für weitere Informationen oder komm’ doch am nächsten Dienstabend einfach mal vorbei.