banner banner banner banner banner
Willkommen bei der Feuerwehr Augustdorf

Guten Rutsch ins Jahr 2021

Schon wieder neigt sich ein Jahr dem Ende. 2020 hat uns alle vor ganz besondere Herausforderungen gestellt.

Dennoch wurden von den Einsatzkräften dieses Jahr wieder zahlreiche Stunden für Übungen, Lehrgänge, Wartung und Pflege an Fahrzeugen, Gerätschaften, Pflege des Gerätehauses, Sitzungen, Nachbereitungen von Einsätzen und vieles mehr aufgebracht. Leider mussten in diesem Jahr aber auch eine Vielzahl von Aktivitäten, gerade im öffentlichen Dorfleben, abgesagt werden. Der Schutz der Augustdorfer Bevölkerung und die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehr hatten und haben hier jedoch Vorrang – dafür hoffen wir auf Ihr Verständnis.

Zu bislang 59 Einsätzen musste die Feuerwehr Augustdorf im Jahr 2020 ausrücken, um in Not geratenen Bürgerrinnen und Bürgern zu helfen, technische Hilfe zu leisten, Gefahren für die Umwelt abzuwenden oder Umweltschäden zu beseitigen. Wieder war bei einigen Einsätzen dringende Hilfe in allerhöchster Not geboten, andere waren weniger dringlich. Einige Einsätze haben zum Nachdenken angeregt, andere haben uns zum Schmunzeln gebracht. Das Spektrum an Einsätzen war auch in diesem Jahr wieder breit gefächert.

Unser Dank gilt unseren Familien und Angehörigen! Aber auch allen Arbeitgebern, Partnerfirmen und Unterstützern. Nur durch Sie alle ist unsere Feuerwehr-Arbeit mit der hohen Qualität und Professionalität durchführbar! Sei es durch Freistellungen zu Lehrgängen, die Zurverfügungstellung von Übungsobjekten, die Unterstützung in unserem Förderverein oder einfach nur, um uns den Rücken freizuhalten und Rückhalt zu geben.

Wir sagen Danke und wünschen Ihnen und Ihren Familien alles erdenklich Gute für das neue Jahr 2021.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Augustdorf

 

ACHTEN SIE HEUTE NACHT AUF EINEN SICHEREN UMGANG MIT FEUERWERKSKÖRPERN!

Bitte beachten Sie unsere Sicherheitstipps für Silvester.

IM NOTFALL 112 WÄHLEN!

 

Auch unsere Jugendfeuerwehr wünscht einen guten Start ins Jahr 2021!