banner
Kommunikation

Nachrichten

Tipps bei Hitze

Eine Hitzewelle rollt über Deutschland. Obwohl die extreme Wärme für alle Menschen sehr belastet ist, gibt es doch Gruppen, die besonders unter den hohen Temperaturen leiden: Ältere und kranke Menschen, sowie Kleinkinder und Personen, die draußen körperlich arbeiten sind besonders gefährdet. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat einige Tipps für die kommenden heißen…

Weiterlesen

Aktuell wieder hohe Waldbrandgefahr

Aufgrund der anhaltenden Wärme und Trockenheit gilt wieder eine erhöhte Waldbrandgefahr in den Wäldern in und um Augustdorf. Die Feuerwehr bittet daher unbedingt um die Beachtung folgender Regeln: Kein offenes Feuer im Wald oder in Waldnähe! Grillen ist ausschließlich an hierzu ausdrücklich ausgewiesenen Plätzen erlaubt. Nicht rauchen und keine Zigarettenreste fortwerfen! Dies gilt auch für die Autofahrt…

Weiterlesen

Frohe Ostern wünscht ihre Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Augustdorf wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde, Freunden, Förderern und Unterstützern schöne Ostern und erholsame Feiertage! Genießen Sie die Feiertage und das schöne, frühlingshafte Wetter im Kreise von Familie und Freunden. Bei bestem sonnigen Wetter konnte nach zwei Jahren Corona-bedingtem Ausfalls am Ostersamstag in diesem Jahr nun wieder das traditionelle Osterfeuer…

Weiterlesen

Endlich wieder Osterfeuer

Der Förderverein für die Feuerwehr Augustdorf e.V. lädt herzlich ein zum 42. traditionellen Osterfeuer am 16. April 2022. Nachdem die Veranstaltung pandemiebedingt zwei Jahre in Folge nicht stattfinden konnte, möchte der Förderverein der Feuerwehr in diesem Jahr die Tradition des Osterfeuers wieder aufleben lassen. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger, Freunde und Bekannte des Ortes…

Weiterlesen

„Keine Ängste schüren“ – Sirenen am Samstagmittag bleiben stumm

Jeden ersten Samstag im Monat werden in Lippe um 12 Uhr mittags die Sirenen für die Feuerwehren getestet. Bis auf Weiteres wird das akustische Sirenensignal ausgesetzt, so auch bereits am kommenden Samstag, 2. April. Der stumme Alarm über die digitalen Funkmeldeempfänger der Feuerwehrleute läuft weiter. Der Krieg in der Ukraine hat bei vielen Geflüchteten Spuren…

Weiterlesen

Europaweiter Notruftag am 11.2.

„Rufen Sie die Feuerwehren direkt über 112 an, um qualifizierte Hilfe am anderen Ende der Leitung zu haben! Ein Hilferuf über Soziale Medien oder per E-Mail erreicht uns nicht rechtzeitig“, warnt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), anlässlich des europaweiten Notruftags am 11. Februar. Für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderungen gibt es seit einigen…

Weiterlesen